Wenn du 20 Jahre oder Älter bist, darfst du Alkohol zum personlichen Verbrauch nach Schweden einfuhren.

Es gibt dabei keine feste Grenze; vielmehr wird der Zollbeamte bei seiner Stichprobenkontrolle das Gesamtbild bewerten, das er vorfindet, und danach entscheiden ob die Waren noch zum Eigenbedarf zählen!

Grundsätzlich zu beachten:

  • Der Alkohol mus selbst eingekauft worden sein
  • Er ist för den persönlichen Gebrauch (Eigentumer, Familie) bestimmt
  • Er wird selbst transportiert

Eine Richtlinie fur den Eigengebrauch stellen die folgenden Mengen dar; man kann sich jedoch nicht darauf berufen, falls der Zoll (tullverket) zur Ansicht gelangt dass die Einfuhr nach Schweden nicht privat ist:

  • Spirituosen uber 22%: bis zu 10 Liter
  • Starkwein/Desertwein zwischen 15% und 22%: bis zu 20 Liter
  • Wein zwischen 3,5% und 15%: bis zu 90 Liter
  • Bier bis max. 3,5%: 110 Liter
vin
chalk.arrow
mooseC